Skip to main content

Der Finnische Sauna Vergleich 2017

Unsere TOP 5 im finnischen Sauna Vergleich

Top BewertungDie finnische Sauna ist einer der beliebtesten Arten zu saunieren. Wie der Name schon sagt, stammt die finnische Sauna ursprünglich aus Finnland, welche dort wie das Meer und das Wasser zur Kultur gehört. Laut einer Schätzung gibt es rund 1,5 Millionen Saunas in Finnland. Die meisten davon befinden sich in Privatbesitzt und werden mehrmals wöchentlich verwendet. Dank der angenehmen Luftfeuchtigkeit zwischen 10 und 30 Prozent bei rund 90 Grad besitzt die finnische Sauna ein optimales Verhältnis zwischen Luftfeuchtigkeit und Temperatur. Durch das einatmen dieser heißen Luft wird dir Durchblutung der Atemwege und  Schleimhäute hervorragend angeregt und bewirkt eine spürbare Kräftigung.

Der finnische Sauna Vergleich zeigt Ihnen die aktuell 5 beliebtesten Modelle im direkten Vergleich:

12345
Finnische Sauna Espoo 150 x 150 cm 6 kW Vergleichs-Sieger Finnische Sauna Espoo 200 x 200 cm 8 kW Preis-Leistungs-Sieger Home Deluxe Skyline L Saunakabine Home Deluxe Relax XXL Sauna Karibu Sauna Elia mit Dachkranz
Modell Artsauna „Espoo 150“ Finnische SaunaArtsauna „Espoo 200“ Finnische SaunaHome Deluxe „Skyline L“ Finnische SaunaHome Deluxe „Relax XXL“ Finnische SaunaWoodfeeling „Karibu Sauna Elia“ Finnische Sauna
Preis

305,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.779,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

565,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.124,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Stellmaße (B / T / H)150 x 150 x 200 cm200 x 200 x 200 cm120 x 150 x 190 cm200 x 208 x 200 cm224 × 184 × 191 cm
MaterialHemlockholzHemlockholzHemlockholzHemlockholzNordische Fichte
Leistung6 kW8 kW3,5 kW8 kW-
StromanschlussStarkstromanschlussStarkstromanschlussStarkstromanschlussStarkstromanschluss-
Max. Personen Anzahl35364
Innenbeleuchtung
Thermometer
HiFi Anlage
Preis

305,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.779,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

565,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.124,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtNicht VerfügbarProduktberichtNicht VerfügbarProduktberichtPreis bei prüfen*ProduktberichtNicht VerfügbarProduktberichtPreis bei prüfen*


Vorteile der finnischen Sauna

Vorteil Sauna TestDie Vorteile der finnischen Sauna sind vielseitig. So verbessert die finnische Sauna zum Beispiel das Herz-Kreislauf-System oder regt die Durchblutung der Atemwege und Schleimhäute an. Was viele nicht wissen, 10 Minuten saunieren entsprechen einer ungefähren Belastung wie es durch schnelles Gehen oder Joggen der Fall ist. Zudem fördert der Saunabesuch die Gewichtsabnahme. Denn durch das viele Schwitzen werden die Stoffwechselvorgänge im Körper verbessert. Diese tragen wiederum zu einer intensiveren Verbrennung von Kohlenhydrate bei. Wer also regelmäßig eine finnische Sauna besucht, der wird schon nach kurzer Zeit die positiven Effekte spüren und sich wohler fühlen.

Vorteile:

  • Regt die Durchblutung an
  • Trägt zur Gewichtsreduzierung bei
  • Verbessert das Herz-Kreislauf-System
  • Hilft Toxine und Verunreinigungen los zu werden
  • Entspannte Atmosphäre sorgt für Verbesserung der Vitalität und wirkt beruhigend
  • Verbesserung des Hautzustandes

Nachteile:

  • Teuer in der Anschaffung
  • Aufwendigere Vorbereitungen wegen dem Aufguss
  • Durch die Wirkstoffe im Aufgussmittel können Hautreizungen entstehen


Funktionsweise einer finnischen Sauna

Info Sauna TestDie Funktionsweise einer finnischen Sauna ist sehr einfach. Im Innern einer finnischen Sauna steht ein Saunaofen, welcher die Ofensteine erhitzt. Sind die Ofensteine auf Betriebstemperatur wird nun mit einer kleinen Saunakelle ein Gemisch aus Wasser und ätherischen Duftstoffen gleichmäßig auf die heißen Steine getropft. Bevorzugte Duftnoten sind beispielsweise Eukalyptus, Minze, Kiefer oder Lavendel. Die Folge des Aufgusses sind kleine Dampfstöße, welche sich im Innern der Sauna verteilen und den Körper zum Schwitzen bringen.

Wie lange man nun in der Sauna bleibt hängt zum großen Teil vom eigenen Befinden ab. Um eine noch bessere Förderung der Durchblutung zu erreichen, versucht man sich vorsichtig mit Birkenquasten am ganzen Körper zu peitschen. Ist der Saunagang überstanden erfolgt eine kurzfristige Abkühlung durch den Sprung ins kalte Wasser oder unter die Dusche. Nun sollte man dem Körper eine kleine Ruhepause gönnen. Danach kann der Saunagang wiederholt werden. Zur anschließenden Erholung in der Ruhephase kann ein Bier und eine Makkara verköstigt werden.


Was kostet eine finnische Sauna in der Anschaffung?

Die finnische Sauna gehört nicht zu den günstigsten Saunakabinen im Vergleich, dennoch ist sie einer der Besten, wenn es ums Thema Entspannen und Abschalten geht. Ausschlaggebend für den Preis sind meist die verwendeten Materialien wie das Holz, die Dämmung und der dazugehörige Saunaofen, welcher eine möglichst hohe Leistung besitzen sollte. Die Größe spielt dabei meist eine etwas untergeordnete Rolle. So ist eine finnische Sauna für 4-5 Personen im Verhältnis meist günstiger als eine finnische Sauna für 2-3 Personen.

Günstige Modelle

Günstige Modelle einer finnischen Sauna gibt es schon für knapp 500€. Diese besitzen meist eine sehr große Glasfront, die die Wärme schlechter dämmt und daher intensiver beheizt werden müssen. Oft wird bei den günstigeren Modellen auch an der Heizleistung des Saunaofens gespart. So sollte eine finnische Sauna für 2-3 Personen keinen Saunaofen mit einer Leistung unter 3kW besitzen.

Ein gutes Einstiegsmodell wäre zum Beispiel die Sauna Skyline L von Home Deluxe. Diese bietet Platz für bis zu 3 Personen und ist mit einem 3,5 kW Saunaofen vom finnischen Hersteller Harvia Vega ausgestattet. Durch ihre quadratische Bauweise findet diese finnische Sauna beinahe überall Platz und passt dank dem attraktiven Design aus Holz und Glas zu jeder Einrichtung.

Home Deluxe „Skyline L“ Finnische Sauna

565,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtPreis bei prüfen*

Mittelklasse Modelle

Ist eine etwas höherwertige finnische Sauna gefragt, so wäre die Saunakabine „Espoo 150“ von Artsauna genau die richtige Wahl. Bei dieser finnischen Sauna handelt es sich um eine Eck-Sauna-Kabine aus Hemlockholz, welche ebenfalls mit einer großen und attraktiven Glasfront ausgestattet ist. Das praktische an solch einer Eck-Sauna ist die Platzersparnis. Sie muss nicht mitten im Raum aufgebaut werden, sonder findet in beinahe jeder ungenützten Ecke Platz. Ausgelegt ist die Sauna für bis zu 3 Personen, welche sich auf zwei Ebenen entspannen können. Für ausreichend Leistung sorgt ein starker 6 kW Saunaofen der Marke Harvia, welcher die finnische Sauna im Nu auf Temperatur bringt.

Vergleichs-Sieger Artsauna „Espoo 150“ Finnische Sauna

305,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtNicht Verfügbar

Familiensauna

Wollen Sie auch mal mit der ganze Familie in die finnische Sauna gehen, so benötigen Sie viel Platz. Optimal wäre hierfür der größere Bruder der „Espoo 150“ geeignet, die Artsauna „Espoo 200“. Bei dieser finnischen Sauna handelt es sich um ein nahezu baugleiches Modell, welches aber deutlich größer dimensioniert ist. So können in der „Espoo 200“ bis zu 5 Personen gleichzeitig Platz nehmen. Dank eines 8 kW Saunaofens des finnischen Herstellers Harvia erfolgt die Aufheizphase auch bei dieser Größe in windeseile. Und das alles für nur knapp 500€ mehr im Vergleich zur „Espoo 150“.

Preis-Leistungs-Sieger Artsauna „Espoo 200“ Finnische Sauna

1.779,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtNicht Verfügbar

Geschichte der finnischen Sauna

Info Sauna TestDas Wort Sauna stammt aus der finnischen Sprache und bedeutet übersetzt „Schwitzstube“. Allerdings wurde dieses Schwitzbad nicht direkt von den  Skandinaviern erfunden, sondern stammt ursprünglich aus dem Norden Ostasiens, die vor mehr als 1500 Jahren die heilenden Kräfte einer solchen „Schwitzstube“ erkannten. Damals diente die Sauna schon zum Erholen und auskurieren von Krankheiten. Bekanntheit erlangte die Sauna aber erst durch die Finnen.

Doch wie fälschlicher Weise vermutet wird, wurde die Sauna in Finnland zur Anfangszeit nicht zum Entspannen oder Reinigen der Haut eingesetzt. Der ursprüngliche Nutze bestand viel mehr in der Heilung kranker Menschen, welche sich keine Medikamente aus der Apotheke leisten konnten. Auch für die Geburt von Kindern war die finnische Sauna bestens geeignet, da sie einer der sterilsten und ruhigsten Räume im ganzen Haus war.

Ein wahrer Kult

Mittlerweile hat sich die finnische Sauna zu einem wahren Kult in Finnland entwickelt und ist mit der Kultur tief verwurzelt. So gibt es zum Beispiel seit 1937 eine Saunagesellschaft und seit 1986 sogar einen eigenen Feiertag. Dieser ist am zweiten Sonnabend im Juni.

Die älteste Form der finnischen Sauna ist dabei die Rauchsauna, welche auf Finnisch auch „Savusauna“ genannt wird. Bei dieser finnischen Sauna steht der Ofen frei im Raum. Ein Schornstein ist nicht vorhanden. Der Rauch wird vielmehr durch das aufstapeln von Steinen abgeleitet, welcher dann die Wände entlang hochzieht und an einer kleinen Öffnung in der Decke ins Freie gelangt. Aufgrund der hohen und zum Teil auch schädlichen Rauchentwicklung gibt es diese Art von Sauna heute kaum noch. Die letzte öffentliche Sauna, welche mit Holz befeuert wird ist die „Kotiharju“ in der Harjutorinkatu 1.

In der heutigen Zeit

In der heutigen Zeit wird hauptsächlich nur noch elektrisch geheizt. Dies hat sich am einfachsten herausgestellt und erlaubt es somit auch in beinahe jedem Haushalt eine finnische Sauna zu verbauen. In Finnland besitzen daher auch Schulen, Firmen und Campingplätze eine Sauna. Dabei saunieren in der Regel Frauen und Männer getrennt.


Unsere TOP 5 im finnischen Sauna Vergleich

12345
Finnische Sauna Espoo 150 x 150 cm 6 kW Vergleichs-Sieger Finnische Sauna Espoo 200 x 200 cm 8 kW Preis-Leistungs-Sieger Home Deluxe Skyline L Saunakabine Home Deluxe Relax XXL Sauna Karibu Sauna Elia mit Dachkranz
Modell Artsauna „Espoo 150“ Finnische SaunaArtsauna „Espoo 200“ Finnische SaunaHome Deluxe „Skyline L“ Finnische SaunaHome Deluxe „Relax XXL“ Finnische SaunaWoodfeeling „Karibu Sauna Elia“ Finnische Sauna
Preis

305,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.779,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

565,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.124,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Stellmaße (B / T / H)150 x 150 x 200 cm200 x 200 x 200 cm120 x 150 x 190 cm200 x 208 x 200 cm224 × 184 × 191 cm
MaterialHemlockholzHemlockholzHemlockholzHemlockholzNordische Fichte
Leistung6 kW8 kW3,5 kW8 kW-
StromanschlussStarkstromanschlussStarkstromanschlussStarkstromanschlussStarkstromanschluss-
Max. Personen Anzahl35364
Innenbeleuchtung
Thermometer
HiFi Anlage
Preis

305,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.779,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

565,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.124,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtNicht VerfügbarProduktberichtNicht VerfügbarProduktberichtPreis bei prüfen*ProduktberichtNicht VerfügbarProduktberichtPreis bei prüfen*

Worauf muss bei einem finnischen Sauna Test geachtet werden?

Sauna TestSie wollen sich eine finnische Sauna für zu Haus zulegen, doch Sie wissen nicht worauf Sie alles achten sollten? In der Regel hilft dabei der finnische Sauna Test. Der finnische Sauna Test umfasst dabei mehrere Testkriterien, welche eine umfassende Analyse der finnischen Sauna erlauben.

Qualität, Material und Verarbeitung

Ganz oben steht beim finnischen Sauna Test die Verarbeitung und Qualität der Sauna, sowie die verwendeten Materialien. Diese geben in einem finnischen Sauna Test meist einen sehr guten Aufschluss über deren Qualität. In der Regel wird eine finnische Sauna in Handarbeit gefertigt. Der finnische Sauna Test auf diversen Seiten im Internet zeigt, dass die meisten Modelle meist eine hohe Verarbeitungsqualität aufweisen und aus den empfohlenen Hölzern wie der nordischen Fichte oder der Hemlock Tanne bestehen. Auch Abachi-Holz oder Rot-Zeder gehören dabei zu den beliebtesten Holzarten, welche der finnische Sauna Test im Internet aufweist.

Ausstattung

Der finnische Sauna Test behandelt ebenfalls die Ausstattung einer Sauna. Dabei kommt es vor allem auf die Komponenten wie dem Saunaofen, der Beleuchtung oder einer dementsprechenden HiFi-Anlage an. Diese sollten einer hohen Luftfeuchtigkeit im finnischen Sauna Test standhalten. Intuitive Schalter und hochwertige Komponenten aus Edelstahl wirken sich dabei in einem finnischen Sauna Test positiv auf das Testergebnis aus.

Aufbau

Der finnische Sauna Test sollte auch im Aufbau zur Hand genommen werden. Zwar befindet sich bei den meisten finnischen Saunas im Test eine ausführliche Aufbauanleitung mit in der Lieferung, oft ist jedoch die Hilfe von fachmännischem Personal gefragt. Gerade beim Anschluss des Saunaofens zeigt der finnische Sauna Test, dass ein Laie diese Arbeit nicht durchführen sollte. Hier sollte eine Elektrofachkraft beauftragt werden.

Reinigung & Pflege

Die Reinigung und Pflege ist ein ebenso wichtiger Punkt im finnischen Sauna Test wie der Aufbau und die Ausstattung. Auch hier gibt der finnische Sauna Test die Empfehlung, dass auf ein möglichst hochwertig verarbeitetes Holz geachtet werden sollte. Sämtliche Kanten müssen zudem abgedichtet sein. Die Sitzflächen sollten möglichst einfach und eben gehalten werden.

Eine Reinigung der Sauna führen Sie am besten mit einem Nass-Trockensauger durch. Diese Saugern sind extra für Einsätze gedacht und eigenen sich daher Ideal um die vorhandene Restfeuchte vom Saunaboden aufzusaugen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für den Käufer ist das Preis-Leistungs-Verhältnis wohl einer der interessantesten Punkte, welche der finnische Sauna Test untersucht. Oft zeigt sich, dass geräumigere Saunas ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis besitzen, als die kleinen Modelle.

Wohlfühlerlebnis

Zu guter Letzt ist auch das Wohlfühlerlebnis ausschlaggebend. Der finnische Sauna Test bewertet dabei meist, wie angenehm es sich in der Sauna anfühlt. Stimmt das Größenverhältnis? Heizt der Saunaofen im Test schnell auf? Sind die Sitzbänke im Sauna Test bequem?


Welches Holz eignet sich am besten für eine finnische Sauna?

Holz Sauna TestBei der Planung der eigenen finnischen Sauna wird früher oder später auch die Frage des passenden Holz aufkommen. Denn Holz ist nicht gleich Holz. Wie der finnische Sauna Test zeigt, eignet sich nicht jedes Holz für den Bau einer finnischen Sauna. Übelicherweise werden für den Bau einer finnischen Sauna folgende Holzarten verwendet:

Nordische Fichte

Für den Saunabau ist die Nordische Fichte (auch Polarfichte genannt) besonders interessant. Diese Holzart ist sehr robust und besitzt eine feinporige Struktur. Durch die zahlreichen kleinen Asteinschlüssen wirkt dieses Holz vor allem im Innern der finnischen Sauna für sehr entspannend und verleiht der finnischen Sauna im Test einen würzigen Duft. Die Holzart kann sowohl für Decken, als auch für Wandelemente verbaut werden.

Hemlock Tanne

Die Hemlock Tanne ist ein Kieferngewächs, welches meist in Nordamerika wächst. Für den Bau einer Sauna wird häufig die kanadische Hemlock Tanne verwendet, da diese ein sehr leichtes und weiches Holz ist. Dank ihrer hell-gelblichen Farbe verleiht es eine entspannte Atmosphäre innerhalb der Sauna und ist zudem sehr langlebig sowie gut zu verarbeiten.

Abachi-Holz

Die afrikanische Baumart aus der Familie der Malvengewächse ist zwar ein Tropenholz, sollte aber nicht mit den geschützten Hölzern Asiens verwechselt werden. Das Abachi-Holz wächst nämlich sehr schnell und ist daher nachhaltig beschaffbar. Das Holz eignet sich im Saunabereich ideal für die Innenverkleidung, da es harz- und splitterfrei. Ein weiterer Vorteil des Abachi-Holz ist die geringe Wärmeaufnahme. Vor allem bei Sitzplätzen in der Sauna ist dies von Vorteil.

Rot-Zeder

Ebenfalls aus Nordamerika stammt die Rot-Zeder. Das Holz ist meist frei von Harzen und verleiht der Sauna eine herrlich duftende Geschmacksnote von Zedernöl. Dank seiner Struktur wirkt dieses Holz besonders isolierend. Zudem verleiht das Holz, durch seine dunkelrote Färbung, der finnischen Sauna ein attraktives Design.


Unsere TOP 5 im finnischen Sauna Vergleich

12345
Finnische Sauna Espoo 150 x 150 cm 6 kW Vergleichs-Sieger Finnische Sauna Espoo 200 x 200 cm 8 kW Preis-Leistungs-Sieger Home Deluxe Skyline L Saunakabine Home Deluxe Relax XXL Sauna Karibu Sauna Elia mit Dachkranz
Modell Artsauna „Espoo 150“ Finnische SaunaArtsauna „Espoo 200“ Finnische SaunaHome Deluxe „Skyline L“ Finnische SaunaHome Deluxe „Relax XXL“ Finnische SaunaWoodfeeling „Karibu Sauna Elia“ Finnische Sauna
Preis

305,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.779,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

565,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.124,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Stellmaße (B / T / H)150 x 150 x 200 cm200 x 200 x 200 cm120 x 150 x 190 cm200 x 208 x 200 cm224 × 184 × 191 cm
MaterialHemlockholzHemlockholzHemlockholzHemlockholzNordische Fichte
Leistung6 kW8 kW3,5 kW8 kW-
StromanschlussStarkstromanschlussStarkstromanschlussStarkstromanschlussStarkstromanschluss-
Max. Personen Anzahl35364
Innenbeleuchtung
Thermometer
HiFi Anlage
Preis

305,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.779,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

565,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.124,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtNicht VerfügbarProduktberichtNicht VerfügbarProduktberichtPreis bei prüfen*ProduktberichtNicht VerfügbarProduktberichtPreis bei prüfen*

Fazit zum Thema: Finnische Sauna Test

Info Sauna TestDer finnische Sauna Test bietet eine hervorragende Möglichkeit, sich vorab für eine finnische Sauna zu informieren. Der finnische Sauna Test zeigt, welche Kriterien alle eine Rolle spielen und was Sie genau dabei beachten sollten. Zudem bietet der finnische Sauna Test einen Anhaltspunkt und unterstützt Sie beim Kauf einer finnischen Sauna. So gesehen ist der finnische Sauna Test im Internet sehr nützlich und sollte auf jedem Fall vor dem Kauf einer finnischen Sauna durchgelesen werden.